Weniger Denkmalschutz wird Realität

Auch im Kanton Freiburg denkt man über Lockerungen nach!

Absurder Denkmalschutz in Deutschland

Weniger Denkmalschutz in Nidwalden

Gemeinde gegen Denkmalschutz

Braucht es Denkmalpflege?

Weshalb es die Denkmalpflege wie sie heute funktioniert nicht braucht und wie es besser sein könnte. Ein Beitrag über Sinn oder Unsinn der Denkmalpflege.

Was erwartet das Volk von der Denkmalpflege?

Der Auftrag der Denkmalpflege ist klar: Schutz von Kulturgut. Ein weiter Begriff der viel Spielraum für kreative Interpretation offen lässt. Fragt man beliebige Personen was sie unter Denkmalschutz verstehen, stellt man schnell fest, dass den wenigsten der Umfang dessen bewusst ist. Die weit verbreitete Meinung der Denkmalschutz betreffe generell nur äussere Teile der Gebäude und im innern wäre freie Gestaltung möglich stimmt leider nicht.

Nur wenige wissen in welchem Ausmass sich die Denkmalpflege auch in Räumlichkeiten einmischt, oder sonstige teils absurde Forderungen an Konstruktion und Gebäudehülle stellt. (mehr …)

Weniger Denkmalschutz im Kanton Zug

Zuger Eigentümer werden sich über neuste Geschehnisse rund um das Denkmalschutzgesetz freuen!

Unter anderem schreibt SRF oder die Luzerner Zeitung ein Artikel über eine Revision des Denkmalschutzgesetz. Gebäude können vielleicht bald nur noch unter Schutz gestellt werden, wenn die Eigentümer damit einverstanden sind.

Leider findet sich in den Artikeln keine weiterführenden Informationen, was denn nun mit bereits geschützten Objekten passiert. Wer weiss mehr darüber?

Die zwei Artikel zum nachlesen:

 

Gesundheitsschädliches Schulhaus unter Denkmalschutz

Ein mit giftigen Baustoffen verseuchtes Gebäude aus den 60er Jahren darf nicht abgerissen werden. Dies obwohl eine Sanierung soviel kostet wie ein Neubau und niemand garantiert, dass das Gebäude danach wirklich frei von Schadstoffen ist.

Ein Beitrag vom SRF zum reinhören!

Oder zum nachlesen:

Schulhaus Grenzhof Luzern - Kanton und Stadt streiten um Denkmalschutz
Der Kanton stellt das Schulhaus Grenzhof unter Denkmalschutz. Die Stadt akzeptiert den Entscheid nicht.

 

Energieeffizienz oder Denkmalschutz?

Einmal mehr stellt man sich die Frage was denn nun wichtiger ist. Energieeffizienz oder Denkmalschutz? Werden dem Beispiel Kanton Schaffhausen, Basel-Landschaft oder Bern weitere Kantone folgen und den Denkmalschutz lockern? (mehr …)


- SEITE 1 VON 2 -

Nächste Seite  

Wird geladen
×